Direkt zum Inhalt

Erfahrungen mit Yoga

Als ich vor 11 Jahren mit Yoga bei Dir im Yoga Forum Osnabrück startete, war ich gespannt, was mich erwartete. Ob Matte und Meditieren bei mir – berufstätige, recht sportliche Mutter von zwei Kindern, im innersten Kern realistisch, pragmatisch und zahlenverliebt veranlagt – etwas mit mir macht……

Liebe Claudia,

als ich vor 11 Jahren mit Yoga bei Dir im Yoga Forum Osnabrück startete, war ich gespannt, was mich erwartete. Oft hörte ich im Bekanntenkreis oder in den Medien: Yoga macht was mit Dir! 

Ja klar, dachte ich, als ob etwas „Geturne“ auf der Matte und ein „Vor sich hin Meditieren“ bei mir - berufstätige, recht sportliche Mutter von zwei Kindern, mitten im Leben stehend, im innersten Kern realistisch, pragmatisch und zahlenverliebt veranlagt - etwas mit mir macht. 

Rückblickend lässt sich sagen: Ja, Yoga bei Dir hat etwas mit mir gemacht.
Ich liebe die Atmosphäre, die der Raum ausstrahlt, die Verbundenheit, Intimität und Verbindlichkeit innerhalb der Gruppe. In den Yogastunden, die Du anleitest, wird mir immer wieder bewusst (gemacht), das ich wichtig bin, dass mein Leben zu kurz ist, um mich mit unwichtigen Dingen zu umgeben, die mir vor allen Dingen nicht gut tun. Durch Deine Anleitung wird klar, dass es nicht darauf ankommt, dass man eine Übung x-Mal wiederholt, sondern wie man sie ausführt. Also muss ich mich mit mir auseinandersetzen.

Besonders Deine Achtsamkeitsübungen in den Stunden haben mich meine innere Haltung - wieder zurück -  gewinnen lassen: zu entscheiden, was ich mit mir machen lasse und was nicht, dass ich zu mir stehe. 

Viele der Übungen sehen so unscheinbar aus, haben es aber im Nachhinein in sich. Die Yoga-Übungen verändern nicht nur meine äußere sichtbare Haltung, auch meine innere Stimmung. Inzwischen warten meine Kinder und mein Mann sogar sehnsüchtig darauf, dass ich zu meiner geliebten Yogagruppe gehe, weil ich danach besser auszuhalten sei. :-) 

Besonders schön sind die besonderen Momente in den Yogastunden: ich freue mich immer tierisch auf die kalifornischen Duftessenzen oder auf die Partnerübungen. Die Hilfestellungen, die Du uns gibst oder die wir uns gegenseitig geben, sind mit Hingabe. Das zu spüren, ist schön und sehr wertvoll. 

Klasse finde ich auch, dass Du immer wieder den Zusammenhang der Asanas mit dem vegetativen Nervensystem u.a. erklärst, wie, welche Übung warum wirkt und was sie auslösen kann.

Mein Fazit nach 11 Jahren Yoga mit Dir: nicht mehr ohne!
Danke von Herzen!

Christina

Online anmelden

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme. Hier können Sie sich online anmelden.
Vielen Dank!

Online anmelden

Sie möchten mehr erfahren?

Ich freue mich über Kontakt mit Ihnen!

Tel.: 0541 / 6004019

Einladungs-Post

Einmal im Monat lade ich zu Angeboten des Forums rund um die Yogakunst und Wertschätzende Kommunikation ein. Wenn Sie zu den Veranstaltungen informiert und eingeladen werden möchten, freue ich mich, Ihnen die Einladungs-Post an Ihre E-Mail-Adresse zu senden. Vielen Dank! Die Post können Sie jederzeit wieder abmelden.