Direkt zum Inhalt

Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem einzigen Schritt.

Konfuzius

Yoga-Seminar

in der Johannisstraße

Sie hätten gern...

  • Zeit für ein Seminar in schönen Räumen, um ein spezifisches Thema zu vertiefen,
  • ein breites Spektrum an Anregungen und Übungen für das tägliche Leben und im beruflichen Alltag,
  • eine Auszeit, die einen körperlichen Spannungsausgleich ermöglicht und zu mehr Achtsamkeit und Klarheit in den eigenen Haltungen führt im privaten und beruflichen Kontext.

Dann heiße ich Sie auf dem Seminar herzlich willkommen. Es unterstützt Heilungsprozesse, schenkt ein neues Körperbewusstsein und ermöglicht, mehr im Hier und Jetzt zu leben: Zentriert - Bewegt - Entspannt.
Ein Präventions- und Bildungsangebot auch für Teilnehmende aus pädagogischen, therapeutischen, psycho-sozialen und leitenden Berufen.

Was Sie erwartet:

  • Asanas (Körperübungen aus dem Hatha-Yoga)
  • Pranayama (Atemübungen)
  • Meditationen und Tiefenentspannung
  • Ein Schutzraum in einem achtsamen Kreis für Selbsterforschung, um sich individuell weiter zu entwickeln.
  • Entlastende Wirkungen durch bewährte Übungsfolgen, die die inneren Heilkräfte und eigenen kreativen Ressourcen stärken.
  • Klare Empfindungen im psychosomatischen Zusammenspiel von Kreislauf, Blutgefäßen, Muskeln, Gelenken, Knochen, Nerven und Energiezentren.

Einladung zum Herbstseminar 2020

Freitag, 20. November – Samstag, 21. November 2020

Und plötzlich rauscht die Fülle auf – Selbstwahrnehmung hat heilende Kraft: Wie Selbstliebe hilft und heilt!

Die Bedingungen und Gegebenheiten in unserem Alltag liegen nicht immer in unserer Macht. Aber das Erleben und Gestalten liegt in unserer Hand und lenkt den Blick: Auf uns selbst! 

Themen:

  • Was es bedeutet, den Alltag mit einer echten Selbstwahrnehmung zu führen
  • Bewusste Lebensqualität durch wertvolle Signale aus der Körper-Seele-Geist-Einheit
  • Wertungen loslassen: Durch Übung, Präsenz und Meditation auf das eigene Sein einlassen
  • Anregungen zur Entschleunigung in einem beschleunigten Alltag
  • Was heißt wirksame Selbstliebe und -empathie ganz konkret
  • Entlastung im Nerven- und Muskelsystem, stabiler Kreislauf, freie Atmung und starke Herzkraft.

Ort:
Yogaraum in der Johannisstraße 11, 49074 Osnabrück

Zeiten:
Freitag, 20. Nov. 2020 – Samstag, 21. Nov 2020
Freitags 18.00 Uhr – 21.00 Uhr/Samstags 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Gebühr: 90,- €
(Inbegriffen sind das Honorar für die Seminarleitung, Raummiete, Organisation und Pausenverpflegung.)

Bitte mitbringen:
Für das gemeinsame Mittags-Picknick am Sa. bitte eine Kleinigkeit (Fingerfood) mitbringen. Schreibutensilien für eigene Notizen.

Eine kleine Gruppengröße (rund 10 Teilnehmer) ermöglicht eine individuelle Anleitung der Übungen. Ich empfehle eine frühzeitige Anmeldung.

Zur Online Anmeldung

Das Seminar ist von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsangebot anerkannt und wird bezuschusst.

Online anmelden

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme. Hier können Sie sich online anmelden.
Vielen Dank!

Online anmelden

Sie möchten mehr erfahren?

Ich freue mich über Kontakt mit Ihnen!

Tel.: 0541 / 6004019

Einladungs-Post

Einmal im Monat lade ich zu Angeboten des Forums rund um die Yogakunst und Wertschätzende Kommunikation ein. Wenn Sie zu den Veranstaltungen informiert und eingeladen werden möchten, freue ich mich, Ihnen die Einladungs-Post an Ihre E-Mail-Adresse zu senden. Vielen Dank! Die Post können Sie jederzeit wieder abmelden.