Direkt zum Inhalt

Unsere Unterschiede sind keine Stolpersteine für Kommunikation und Fortschritt.
… Stattdessen werden sie zu Stufen zur Synergie.

Stephen R. Covey

GFK-Einführungstage

2 Tage Basis-Seminar am 11.-12.März in Osnabrück

An 2 Tagen Eintauchen in Offenheit, Entwicklung und Perspektivwechsel

Sie haben von dem Modell der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) gehört, etwas hat Sie angesprochen und neugierig gemacht?

Wir alle kennen Situationen, in denen unsere Art zu sprechen Kränkungen zur Folge haben kann- bei anderen und auch bei uns selbst. Was wäre, wenn wir aus der Situation heraus einen Lösungsweg für eine empathische Kommunikation finden, hin zu mehr Klarheit, Verbindung und Miteinander?

Der wesentliche Prozess des Miteinanders gewinnt in Organisationen, Institutionen und Gemeinschaften zunehmend an Bedeutung.

Im Basis-Seminar werden wir gemeinsam mit der GFK-Haltung experimentieren, miteinander üben, erforschen, ausprobieren und neue Erfahrungen machen.

An zwei Tagen steht im Fokus, eigene Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen und sie authentisch auszudrücken. Dazu gibt es meditative Anregungen und viele Übungen in Kleingruppen mit Beispielen aus Alltagssituationen der Teilnehmenden.

Anerkannt als berufliches Weiterbildungsangebot besonders für Berufsgruppen im pädagogischen, sozialen, kommunikativen und leitenden Kontext.

Die Basis ist hierfür die Haltung der GFK nach Marshall B. Rosenberg sowie Living Compassion nach Robert Gonzales.

Themen:

  • Grundannahmen und Haltung der GFK
  • Der andere ist Auslöser nicht Ursache
  • Der Raum zwischen Reiz und Reaktion bietet Wahlfreiheit
  • Konstruktiver Umgang mit Vorwürfen, Kritik, Angriffen (Vier-Ohren-Modell)
  • Die Lebendigkeit hinter Wut und Ärger entdecken
  • Stärkung unserer Lebenskraft: Empathische Verbindung mit der Schönheit unserer Bedürfnisse.

An 2 Tagen Eintauchen in Offenheit, Entwicklung und Perspektivwechsel

In einer Mischung aus kurzen theoretischen Einheiten, Achtsamkeitsübungen, praktischen Beispielen und Rollenspielen machen wir uns mit einer einfühlsamen Haltung und Sprache vertrauter.

Wir finden konkrete Lösungen für Alltagssituationen. Mit einer klaren und verbindenden Kommunikation mit den Menschen, die Ihnen wichtig sind und am Herzen liegen. Und treten in Dialoge ein, die von Gegenseitigkeit und Augenhöhe geprägt sind.

Was ist die Motivation, die GFK in einer Übungsgruppe zu trainieren? Eine Antwort dazu im Fachmagazin "Empathische Zeit" 01/2021 hier.

Einen Artikel von mir im Magazin 03/2021, mit Körper und Herz wirklich präsent sein, gibt es hier.

 

 

Termin: Freitag, 11.März, 15.00 - 21.00 Uhr
Samstag, 12.März, 10.00 - 18.00 Uhr

In Kooperation mit der EEB Osnabrück

Infos und Anmeldung

 

Neu in 2022:
GFK-Vertiefungstage und anerkannte Weiterbildung in Kooperation mit dem Bildungsforum Lernwelten in Minden zusammen mit Ana Fuchs, GFK-Trainerin und zertifizierte Mediatorin aus Hamburg.

Eine Entdeckungsreise zu einer wertschätzenden Kommunikation:
Aus der Fülle des Lebens schöpfen, Ressourcen stärken und eigene Schätze heben.

Termin: Fr., 25. März - Sa., 26. März 2022

Infos und Anmeldung

 

 

 

 

 

 

 

Online anmelden

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme. Hier können Sie sich online anmelden.
Vielen Dank!

Online anmelden

Sie möchten mehr erfahren?

Ich freue mich über Kontakt mit Ihnen!

Tel.: 0541 / 6004019

Alle Angebote vom Yoga Forum finden Sie in meinem Flyer.

Einladungs-Post

Einmal im Monat lade ich zu Yoga- und GFK-Veranstaltungen ein. Wenn Sie auch dabei sein möchten, sende ich Ihnen die Einladungs-Post gern an Ihre E-Mail-Adresse. Die Post können Sie jederzeit wieder abmelden.